Loswerden von Ameisen mit Zucker/Hefe-cocktail

Ich möchte, um loszuwerden, Ameisen auf meinem Balkon, weil Sie sind einer der Gründe, warum meine Pflanzen immer das bekommen, Blattläuse (keine Blattlaus problem noch nicht, aber ich weiß, dass Sie kommen jedes Jahr wieder). Die Ameisen haben wohl ein nest in einem meiner (großen) pflanze Töpfe/Container (wissen aber nicht, welche). Ich habe gelesen, dass man töten kann, ein nest von porring Wasser gekocht, aber das würde auch töten, meine Pflanzen, ich bin auf der Suche nach anderen Möglichkeiten.

Ich habe gelesen, über Hefe und Zucker cocktail, aber funktioniert es wirklich?

Ich machte mir einen cocktail mit einem Teelöffel Puderzucker gemischt mit einem Teelöffel (getrocknet) Backhefe-Granulat (von Dr. Oetker). Sie sind auf einem kleinen Teller neben eine pflanze, die Ameisen drauf. Aber es sieht nicht aus wie die Ameisen, die daran interessiert sind.

Hat jemand Erfahrung mit dieser Methode? Oder bessere (Bio -) Methoden, die funktionieren?

+99
Matthijs Melissen 24.08.2017, 14:56:58
29 Antworten

Ich denke, es ist eine Gurke, aber es könnte auch eine zucchini oder Pumpen.

Es ist noch zu früh (für mich), und es gibt so viele Sorten.

+971
user81187 03 февр. '09 в 4:24

Also ich habe diesen Baum in meinem Garten, die ich habe versucht, die ID für einige Zeit und bisher weder im internet, noch keine engen Freunde/Familie, die in der Lage gewesen, mir zu helfen herauszufinden, was dieser Baum ist.

Die Struktur befindet sich in Missouri. Es hat Ovale, glatte Blätter mit Cluster von kleinen grünen Kugeln (diese schließlich produzieren sehr sehr klein, vielleicht 2-3mm, duftenden weißen Blüten, die Bienen scheinen nur Liebe).

Wenn jemand könnte mir helfen, dieses Rätsel, es wäre sehr geschätzt werden!!enter image description hereenter image description hereenter image description here

+948
inscar 01.06.2010, 21:18:10

Wie viel Ballen werden in den Boden gepflanzt? Antwort von es. Sollten Sie neu bepflanzte Bäume der gleichen Tiefe wurden Sie wachsen, bevor Sie verschoben wurden. Tiefer oder flacher einstellen kann beide Probleme verursachen.

Anstatt zu versuchen, irgendwie die balance zu Ihrem Baum auf der Spitze den Boden (und hoffen, dass die ersten starken wind nicht bläst es nach unten) wählen Sie Arten, wie wird Sie Staunässe.

In Großbritannien, Sie konnte Pflanzen, Weide und Erle, die in der Unterseite des Flusses, und Sie gedeihen würden. In der Tat findet man oft, Sie wachsen genau wie in der wildnis. Die Europäische weiße Birke (Betula pubescens oder B. alba, nicht die "silver birch" B. pendula) nicht stört, staunasse Bedingungen entweder. Aber wenn Sie versuchen, etwas, die gerne ein heißes trockenes Klima (z.B. Wacholder) wirst du scheitern, was auch immer Sie versuchen.

Tun Sie etwas Forschung auf Arten, die für Ihre Klima-zone - gehen Sie einfach und schauen Sie sich einige nahe gelegenen Flussufer, wenn Sie nicht Vertrauen Beratung über das internet!

+879
Thiago Neves 18.01.2011, 02:02:43

Ich hatte vor kurzem eine Bürste Feuer, das brannte mir Lebensbaum Hecke an mehreren stellen. Können diese Pflanzen gespeichert werden? Sie sind reif und mindestens 20 Jahre alt.

Arborvitae after fire.

+855
Valencia 07.12.2011, 07:27:04

Was ist Ihr Standort? Das sieht definitiv wie ein Asche-samara. Ich bin Neigung zu einer weißen Asche, weil die samara nicht Aussehen wie ein schwarzer Esche ist sicher. Ich bin nicht so vertraut mit Esche, basiert aber auf der Tatsache, dass weiße Asche ist weit mehr verbreitet in den USA als europäischer Esche, ist es wahrscheinlich sicher zu sagen, dass Spazierstock ist Esche-weiß.

+790
tbs 21.04.2011, 17:18:19

Zuerst muss ich sagen, dass viele von diesen sind so ähnlich, Sie wirklich nicht finden, eine Menge der pros und cons zwischen Ihnen. Sie sind sehr ähnlich, und obwohl einige vielleicht besser als andere in bestimmten Situationen, ich habe Sie nicht wirklich gefunden, einen Grund zu unterscheiden, bei der Verwendung als Boden-Helfer, und Sie funktionieren alle.

  • Azomite: Können die Kosten mehr als doppelt so viel wie basalt oder Glazial-rock Stäube tun. Es kommt aus einer bestimmten Vulkanasche-Lagerstätte in Utah, so dass es nicht so nachhaltig wie andere Stäube werden können. Es ist einfach zu bedienen, erhältlich. Siehe hier für die mineral-Analyse.

  • Agrowinn: Nur ein Unternehmen, verkauft es, und es ist sehr teuer. Es hat weit niedriger mineral-Zählung als azomite (außer Mg). Blättern Sie unten auf dieser Seite für die Analyse. Es ist immer noch eine gute mineral-Quelle.

  • Gletscher-Rock Dust: Viel billiger als die oben genannten Mineralien. Sie können es verwenden, auf eine größere Anwendung, wie es weit erschwinglicher. Siehe die Analyse hier. Es ist nicht unbedingt Boden so fein, so kann es verstopfen einige Streuer.

  • Basalt-Felsen Staub: Große mineral-Inhalt für den Preis. Ich bevorzuge es über Gletscher, weil es weniger wahrscheinlich, um die Schwermetalle enthalten (die finden Sie in Schwemmland-und Gletscher-Staub) und ist konsequenter in der mineral-Analyse. Siehe hier für die Analyse. Hier ist eine FAQ-Seite, vergleicht basalt-und Gletscher-rock Stäuben.

All das sind die Stäube, die Sie aufgelistet. (EDIT: Mehr haben die Liste aufgenommen worden seit.) Alle anderen werden auch ähnlich in der Art, wie diese sind.

Sie können gerne wissen, dass, während diese haben einen hohen mineral zählt, sind Sie gar nicht für die pflanze verfügbar. Sie haben zu brechen, außer noch mehr, was am einfachsten durch Verwendung einer Säure, wie z.B. Huminsäure. Die Coole Sache ist, Humin-Säure ist die Säure entsteht, wenn organische Materie zersetzt. So das hinzufügen rock dust mit Kompost (vor allem Kompost, der ist nicht ganz fertig) kann die Verfügbarkeit erhöhen, die von über 200%. Sie haben auch bessere Ergebnisse das hinzufügen der Staub auf Erden hoch in organischer Materie, aus den gleichen Gründen.

+782
Samuel Roberts 21.10.2019, 22:20:15

Eine Anzeige von Zephirine Drouhin rose sagte, dass diese rose war resistent gegen Krankheiten, Schatten tolerant, alkalischen Boden tolerant, Umweltverschmutzung tolerant, mehr floriferous als andere Sorten, und völlig dornenlos. Ich nehme an, Sie sind wohl sehr optimistisch: ich möchte vor allem wissen über die thornlessness. Sind diese wirklich völlig dornenlos?

+751
Sim04ka 30.08.2019, 16:03:37

WENN Sie töten die stumpf - (halten die Anwendung Reisig killer, bis es keine mehr Blätter!) und dann lassen Sie es für 2 oder 3 Jahre, es wird zerlegen U-Bahn natürlich. Das ist langsam, aber die "minimalen Aufwand" zu beantworten.

Wenn Sie ziehen wollten, die stümpfe mit einem Lastwagen, sollten Sie verlassen haben, 5 oder 6 Meter-Stamm über dem Boden, so dass Sie etwas haben, fixieren Sie die Kette um und Sie können viele Hebel auf den Wurzeln. Aber Sie sagen, das ist keine option, sowieso.

Eine weitere "mechanische" Methode ist die Vermietung von stump grinder. Möchten Sie vielleicht einen Baum-Spezialisten, um die Arbeit für Sie erledigen - Betriebs-mahlwerk ist ziemlich harte Arbeit, weil der Aufwand, Schaukeln Sie von Seite zu Seite zu kauen Ihren Weg durch die stumpf-ist nicht servounterstützt.

Versuchen, burn-out-stümpfe, die nicht ganz tot und trockene Knochen ist in der Regel eine Verschwendung von Zeit, vor allem auf kleine stümpfe mit vielen "Stämme", wie die deine. Es funktioniert besser, wenn Sie gefällten Baum mit einem einzigen drei-Fuß-Durchmesser Stamm, aber es ist nicht so einfach wie nur "Gießen auf einige leichtere Flüssigkeit und beobachten Sie es brennen".

Wenn Sie loszuwerden, die stumpf, vergessen Sie nicht, dass der Boden immer noch voller dicker Wurzeln. Es wird schwer sein zu tun, einer tiefen Anbau, bis Sie zersetzt genug, so dass Sie können chop durch Sie mit einem Spaten - das wird wohl ein paar Jahre dauern. Wenn Sie wollen einfach nur, um die Fläche in eine wiese, die Wurzeln nicht ein problem sein.

+685
Rishan 10.08.2012, 01:16:21

Dieses selbst ausgesät Bergahorn ist die Blockierung der Nachmittagssonne aus, wo ich bin schlägt vor, bauen Sie ein kleines Haus.

Blick von Osten:

Sycamore

Und Blick vom Nord-Osten:

enter link description here

Es ist wirklich nur die untere Hälfte der Zweige, die Schattierung und ich Frage mich, ob ich Fragen kann der Baumpfleger zu entfernen Sie einfach die untere Hälfte der Zweige statt unten der ganze Baum.

Auch scheint es, aufgeteilt in zwei große Stämme, wenn das einen Unterschied macht.

Ansicht von Süden: two main stems

+651
7ochem 27.07.2011, 05:36:34
Für Fragen zu Pflanztöpfe. zB. Bodenarten, wenn re-pot.
+645
RuthEZinn 22.10.2015, 06:50:30

Ich habe gesagt, sollte ich prune mein Feigenbaum, der vor dem Ende des Sommers (der nördlichen Hemisphäre), so dass Sie es wiederherstellen können, bevor der winter. Ich bin in Irland.

Es ist spät genug, im Sommer von Juli?

+593
ok32 29.11.2015, 19:54:39

Die Vermehrung ist in der Regel mit halb Reife Stecklinge im Sommer getroffen, halten Sie Sie befeuchtet und Sie sollten sehr schnell Wurzeln. Alternativ könnten Sie auch versuchen Sie Schichtung - peg ein paar schießt in den Boden und warten, sollten Sie bilden Wurzeln, aber es dauert eine ganze Weile, für diese zu passieren, in der Regel einige Monate.

Sobald Sie haben Wurzeln, wachsen die Pflanzen in einen entsprechend großen Topf - Topf bis in größere Töpfe, wie es wächst, bis es in einen großen Topf, vielleicht 15 - 20 Liter drinnen. Sie benötigen support für es in es Topf, oder es wird Bindfaden um sich und dann zusammenbrechen, immer ein Anhänger und nicht ein Aufsteiger.

Erfolgreich zu wachsen drinnen, Sie müssen sein Leben in Zone 8 oder höher. Sie mögen warme und Feuchte Bedingungen während des Tages, mit kühlen Nächten, und einen sonnigen Standort; Sie wächst in schattiger Bedingungen, aber sind in der Regel dunkler mit weniger Blumen. Kann bis zu 5 Meter drinnen.

+546
Spika 21.05.2012, 00:12:22

Das Problem ist, die Samen nicht voll ausgereift, was bedeutet, es kann nicht haben abgeschlossen Ihre Entwicklung. Das heißt, es wird nicht wachsen, aber Sie haben nichts zu verlieren, indem Sie versuchen, sowieso. Wenn die basilikum Blumen wieder länger warten, ernten die Samen.

+543
joCs 18.10.2016, 12:55:23

Ich bin der Planung auf den Anbau von Gemüse und das alte Bett abgeklungen mulch, die sieht rötlich und geerdet. Muss ich Graben ein paar Zentimeter von diese und ersetzen Sie es mit Erde? Gibt es eine Möglichkeit, herauszufinden, ob es organische oder eines der behandelten Mulchen? Diese Schicht gelegt wurde, von früheren Eigentümern, so gibt es keine Möglichkeit zu wissen.Mulch Image

+519
TasteyMaggot 28.12.2013, 13:29:36

Was hoffen Sie zu erreichen, durch das verbrennen der Stöcke? Und Sie werden brennen die sticks direkt in den Garten, oder Verbrennung der Stöcke in einer zentralen Position, dann verschieben sich die Asche im Garten?

Wenn Sie einfach nur in der Hoffnung, um loszuwerden, der Pinsel ohne Kartfahren es off-site, brennen könnte eine option sein. Sie könnten auch versuchen, hugelkulture (im wesentlichen, zu begraben, mit einer Tonne Stickstoff-reiche Abfälle), aber in meiner Erfahrung, die Sie wirklich brauchen eine Tonne organische Abfälle zu vergraben oder es hilft nicht, Ihren Boden.

Außerdem würde ich abraten, brennen die sticks direkt in den Garten. Die Hitze des Feuers wird töten die Mikroben in der Erde, die ist wirklich nicht, was Sie tun möchten. Sie könnten in Betracht ziehen, erstellen Sie Ihre eigenen biocar in einer Grube in der Nähe von Ihrem Garten, dann bewegen Sie die Holzkohle in den Garten. Die Wissenschaft scheint nicht zu unterstützen die meisten positiven Aussagen über pflanzenkohle, aber viele Menschen berichten über gute Ergebnisse mit es, so würde es vermutlich nicht Schaden, um zu versuchen.

Viel Glück!

+446
MOOGANICS 30.04.2011, 05:37:55

Ich pflanzte ein paar verschiedene Sorten in diesem Jahr, und ich habe nicht die Blumen auf die mindestens eine Sorte. Vor etwa einer Woche schien es wie die flowerless wurden die Pflanzen gerade erst anfangen zu sterben aus (und ich war eifrig für Kartoffeln), so dass ich grub Sie auf und fand eine Tonne von mittleren und sehr kleinen, sehr schmackhaften Kartoffeln. Ich bin sicher, wenn ich verlassen hatte, die Pflanzen noch ein paar Wochen mehr hätte ich gefunden, die eine Tonne von mittleren bis großen Kartoffeln. Referenz begann ich, diese Kartoffeln, April 12th, also etwa 13 Wochen Wachstum Zeit.

Ich habe gelesen, Sie können die Kartoffeln nach der Ernte etwa 10 Wochen für den sofortigen Verzehr, als "neue" Kartoffeln. Sie sind kleiner, mit dünner Haut und erstaunlichen Geschmack. Aus meiner Erfahrung würde ich empfehlen, ein paar Wochen, denn einige meiner Kartoffeln waren ganz winzig.

Alternativ können Sie lassen Sie die Kartoffeln weiter wachsen, bis die Pflanzen sterben zurück oder Ernte vor der ersten frost. Dann werden Sie brauchen, um Heilung für etwa zwei Wochen, bevor Sie Sie Weg für die Lagerung über den winter.

Wie einige Leute zu tun, ein combo und sammeln ein paar Kartoffeln zu Essen, sofort, und dann lassen Sie den rest für später auf. Wenn Sie sanft Graben sich in den Boden an der Basis der Anlage finden Sie den ältesten und größten Kartoffeln. Nehmen Sie sich ein paar, und ersetzen Sie den Boden und lassen Sie den rest für einen späteren Zeitpunkt.

+441
ABDUL REHMAN 14.08.2015, 03:56:26

Meine rudbeckia beginnt zu kommen, und einige der Blätter an den Spitzen sind gelockt, trocken, und in einige der Pflanzen gelb.

Im letzten Jahr diese Pflanzen haben meist in Ordnung, wenn man bedenkt es war eine unglaublich trockene Sommer und ich hatte nicht viel Wasser.

Da nahm ich die Bilder, die ich zog ein Unkraut in der Nähe der Basis von einem von diesen Plänen, und eine Art von fiesen Tierchen klebte an meiner hand. Nicht sicher, ob es Schuld. Bild der Fehler am Ende.

Standort ist Südost-Michigan, USA.

Irgendwelche Ideen auf die Identifizierung und Behandlung?

PS: habe einige vorsichtiger Inspektion der Pflanzen, die heute auf der Suche nach kleinen bugs und so weiter. Nichts sah. Tat es mir vorkommen, dass wir hatten einen ungewöhnlich kalten Frühjahr, mit leichte Fröste viele Male in den letzten paar Wochen. Es ist gerade erst zu warm bis jetzt. Könnte es einfach sein Frostschäden?

enter image description here enter image description here enter image description here enter image description here

+410
Men Shu 01.05.2012, 17:47:21

miteOk, ich habe die Antwort auf meine Rebe Probleme.

Seine Spinnmilben sicher - siehe Fotos

nymph? Ich habe Neem-öl-Lösung großzügig zweimal in der Woche, aber immer noch Milben. Werde für die Fehler Klar Ultra jetzt (acetamiprid) Danke Giacomo für die Hilfe mich erkennen, dass dies nicht ein weiterer Mehltau-Infektion

+402
allirika 18.04.2019, 02:51:28

Ich würde nicht empfehlen das Einpflanzen alles andere rund um die Basis der Bäume - auch wenn in den Boden gepflanzt, ist es immer empfohlen, dass es eine klare, unbepflanzten Platz, um neue Bäume, die für eine klare 30-40cm, die alle Runde, und für diejenigen, die auf Verzwergung Unterlagen, dieser Raum um den Stamm sollte frei gehalten werden für 3-5 Jahre. Dies ist um zu verhindern, dass die Konkurrenz durch andere Pflanzen für Nährstoffe und Wasser, und wenn Sie in Töpfen, root Raum. Sie können die Rinde chips, wenn Sie wie als eine Laubdecke um Sie herum, aber Kieselsteine oder Kies wird genauso gut, wenn Sie das Gefühl Sie muss sich auf die Erde in den Töpfen mit etwas, obwohl es nicht essentiell, dies zu tun.

Pflanzen Sie Ihre Erdbeeren/Kräuter anderswo, entweder in separate Töpfe oder den Boden.

+371
Anonymous31 21.07.2014, 17:07:55

Eine größere Bremssattel (größeren-Tetra -) Apfelbaum mit Sporn-Typ Wuchsform wird wahrscheinlich trägt Früchte früher als die anderen Optionen, die Sie erwähnt haben. Die meisten kommerziell verfügbaren apple-Bäume wurden gepfropft auf ein kompatibles root-stock. Einige dieser Wurzel die Bestände produzieren Bäume, die Frucht früher - insbesondere die Verzwergung root Bestände verursachen einen Baum zu produzieren Früchte, ein paar Jahre früher als ein nicht-Verzwergung Wurzelstock. Sie werden wahrscheinlich zahlen ein bisschen mehr für einen dieser Bäume wegen der zusätzlichen Pflege beteiligten in Ihrer Ausbreitung, aber wenn die Geschwindigkeit ist Ihr Ziel, es ist wahrscheinlich lohnt sich langfristig.

Wenn Sie herausfinden können, welche Art von Apfel-Bäume wachsen in der Nähe, dass Informationen, die Ihnen ermöglichen, zu entdecken 1.) was wächst gut in Ihrem Bereich schon und 2.) welche Arten von äpfel stehen für cross Bestäubung der Sorte Sie sich entscheiden, zu versuchen. Nicht alle äpfel sind in der Lage, cross bestäubt anderen apple-Bäumen, obwohl, so sicher sein, um die Forschung zu tun, bevor Sie wählen Sie den nächsten Baum.

Die gepfropft multi-Frucht-Bäume sind okay, aber für mich scheinen Sie nie zu tun, sowie eine gut gewählte single-Vielfalt-Baum. Ich persönlich würde stick mit einer einzigen Sorte Zwerg oder semi-Zwerg spur-Typ-apple-tree kompatibel mit dem, was Sie in der Nachbarschaft.

+348
Sengaja Dibuat 05.12.2015, 14:38:21

Ich habe einige Unkraut zwischen den Gehwegplatten in unserem Hinterhof-ist es etwas natürliches und okay ökologisch, die ich verwenden können, um zu töten das Unkraut? Natürlich will ich nicht, dass was wächst überhaupt gibt, so ist es egal, ob es tötet alles.

Eine internet-Suche hat sich vielfältige Anregungen (Essig, Salz, kochendes Wasser), aber nichts scheint endgültig. Wer noch mehr konkrete Ratschläge?

+329
bhtang 06.01.2012, 09:13:12

Die dicken Blätter, ich denke, es ist eine jade-Anlage in irgendeiner Form. Versuchen Sie Folgendes:

http://www.gardeningknowhow.com/houseplants/jade-plant/jade-plant-care.htm

+304
Alexandria Dupuis 13.09.2017, 05:07:49

Ich trockne meine Paprika durch bespannen Sie mit einer Nadel und Faden und bin dann hängen Sie Sie in die öffnung zwischen unserer Küche und Veranda, die einen Holzofen in es. Nach ein paar Wochen die Schoten sind trocken genug, um in Taschen oder Gläser. Ich habe dies getan, mit Thai-Chili und Tabasco Paprika.

+237
Young Nelly 31.03.2019, 11:26:31

So lange, wie hast du Sie gedüngt, und die Erde wurde sterilisiert Blumenerde, ich wollte nichts Anfassen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Sämlinge bekommen Sie genug SONNE. Sie haben Spinat Weg, bevor die mint übernimmt. Pflanzen LIEBE, kuschelte sich mit anderen Pflanzen und Spinat wachsen gut mit der Minze. Vielleicht nicht Nächstes Jahr, aber jetzt ist alles in Ordnung. Solange Sie genug Licht bekommt Ihre Spinat gedeihen!

Die Minze wird über den gesamten Topf im nächsten Jahr. Hacken Sie back (zurück zu schneiden Noppen mit ein paar Blättern)im Frühling und das auf das Jahr folgt, Sie sollten wahrscheinlich erhalten, einen größeren Behälter für die Minze. Nackten Boden nur bettelt, etwas zu wachsen, es. Spinat nicht gerne Umpflanzen. Wieder, solange hast du gedüngt (oder verwenden Sie Osmocote 14-14-14) weder der Spinat oder mint leiden in diesem Jahr! Vielleicht finden Sie einen Platz in Ihrem Garten, wo die Minze wachsen können, mit Hingabe...sehr ziemlich groß Boden bedecken.

Keine große Sache! Pflanzen der Liebe zusammen wachsen.

+233
Sarah yang 16.06.2012, 08:16:09

Ich habe eine Explorer-rose , die ist fast drei Meter hoch. An einem Punkt in der Zeit, die ich loswerden wollte und Gruben nach den Wurzeln. Ich benutzt einen Spaten, eine Säge und schließlich eine Axt. Trotz entfernen von Wurzeln, die so dick wie mein arm war es unmöglich, zu töten. Im nächsten Jahr legte er auf dem besten flower show überhaupt und ich habe da gelernt, es zu lieben... auf Distanz.

Die Bücher sagen, Rückschnitt nach der Blüte ist vorbei. Wenn Ihre Rosen sind kräftig, können Sie keinen Schaden durch das entfernen abgestorbener Zweige jetzt. Nach der Blüte schneiden Sie ein Drittel der alten dicken Stiele aus auf den Boden. Wiederholen sich jedes Jahr und werden Sie üben verjüngungsschnitt.

Ich Pflaume der Explorer stieg Jahr. Ich muss nehmen Sie ein Bündel Stecklinge alle drei Monate das ganze Jahr und es belebt es.

Unterschätzen Sie nicht die pickiness von Rosen. Tragen Dicke, Dicke Handschuhe, Augenschutz, Langarm-shirt und Hose.

Das Bild unten ist das, was Rosen mit Rosa rugosa Eltern Aussehen mit ständigen Rückschnitt an einem sonnigen Standort mit viel Feuchtigkeit.

Explorer Rose

+172
Farside 20.04.2016, 20:06:29

Ich habe gehört, Geschichten von Menschen, die scheinbar tot Tomatenpflanzen, die Sie allein gelassen und die pflanze wuchs wieder. Wie kann ich feststellen, ob meine pflanze ist tot, im Gegensatz zu lediglich in schlechter Verfassung? Gibt es irgendetwas, was ich tun kann, um es ermutigen?

Dies war die pflanze vor ein paar Tagen; da dann die braune welke Teil verbreitet wurde unten der Stamm. Es hatte einige Schäden an den Stamm in einen Sturm geraten, verlieren Sie den oberen Teil mit den Blättern.

The plant

+112
Hayley Campbell 26.10.2019, 09:42:56

Ich bin versucht, meine hand auf Balkon Tomaten und säte einige Mitte März. Ich habe bereits transplantiert, Sie einmal aus dem Samen, Gärtnerei, um kleine Trinkbecher von etwa 200ml. Da Sie in der Biegung zu sehr in Richtung das Licht, habe ich beschlossen, gewöhnen Sie an das Wetter draußen allmählich und wurden zu tun, dass die letzten 3 Wochen. Gestern nun fand ich einige Pflanzen waren mit dunklen Blättern' der Kanten, die dann schien Sie gekocht worden sind und die Kanten fallen einfach aus. Ich habe nicht legen Sie Sie in direktem Sonnenlicht und schon Gießen Sie Sie regelmäßig. Hier ist ein pic:

Withered edges of the leaves

Was ist die Ursache für dieses Verhalten? Ich hoffe nicht einige Parasiten oder Pilz.

Dank

+59
peleha 05.05.2012, 17:35:01

Ja, im Grunde, Stecklinge sind Klone, so behandeln Sie wie eine pflanze, die beim Umgang mit der Bestäubung. Wenn die ursprüngliche pflanze konnte sich nicht selbst bestäubt, ebenso die Klone.

+50
user35061 23.03.2010, 18:23:03

Wenn es nicht ein mineralischer Bestandteil im mix (perlite ist gut) wie Vermiculit, sand, etc, die Würmer werden sterben. Ich habe immer Würmer in Töpfe Pflanzen. Das größte Problem war die Fütterung (wrigglers, sind besonders gefräßig). Die Würmer waren hungrig, wenn ich nicht Lebensmittel hinzufügen, und wenn ich habe (und hatte, um es zu bedecken zu halten bugs aus) den mix Form aufzubauen, weit schneller, als ich wollte. Die Würmer werden nicht überleben, ohne Nahrung. Diese kann getan werden, aber je größer der Behälter, desto besser.

Sie würde nicht wollen, um Schicht das Essen auf dem Boden, weil das zerlegen der Nahrung Schaden können die Pflanzen Wurzeln (Sie können nicht irgendwo anders gehen, als eingesperrt in einem Topf). Ich habe nicht versucht, mit regelmäßigen Regenwürmer aus dem Boden außerhalb, und Sie haben einen viel geringeren Stoffwechsel, und ich habe nicht gefunden eine zuverlässige Berichte, aber ich vermute, dass diese Würmer nicht gedeihen in solchen abnormalen Bedingungen, die größte von denen sein wird, die Oberflächlichkeit. So können Sie gut in einem großen Pflanzer, aber ich denke, es würde e eine Menge weniger ärger zu hinterlassen regelmäßig Regenwürmer im Boden.

+24
FunkOver9000 11.08.2012, 11:55:47

Fragen mit Tag anzeigen